Immobilien

Portfoliomanagement
Bewirtschaftung und Ausbau eines ertragsstabilen Immobilienportfolios, bestehend aus Geschäfts- und Wohnliegenschaften in den wirtschaftlichen Zentren der Schweiz. Einzelne Immobilien oder ganze Immobilienportfolios werden gekauft, ertragsoptimiert und – je nach Zielsetzung und Marktlage – gehalten oder verkauft.

Gebäudemanagement
Betreuung und Überwachung der mit dem Unterhalt und dem Betrieb der Renditeliegenschaften und deren technischen Anlagen beauftragten externen Dienstleister. Dazu zählen insbesondere die Überprüfung der erbrachten Leistungen sowie die periodische Ausschreibung von Service und Unterhaltsverträgen.

Bewirtschaftung
Allreal verfügt über eine vor allem im Raum Zürich gut verankerte Liegenschaftenverwaltung, die einen substanziellen Teil des eigenen Portfolios bewirtschaftet.

 

Geschäfts- und Wohnliegenschaften

Regionale Verteilung in Prozent des Marktwerts per 31. Dezember 2018

  • Stadt Zürich 48.7%
  • Kanton Zürich 37.2%
  • Übrige Regionen 14.1%

 

 

Aufteilung Geschäfts- und Wohnliegenschaften nach Nutzungsart

in Prozent Soll-Mietertrag 2018

  • Büro/Dienstleist. 60.9%
  • Wohnen 19.7%
  • Gewerbe/Lager 7.6%
  • Parking 6.3%
  • Verkauf 5.1%
  • Übrige 0.4%

 

 

Mieteranteile Geschäftsliegenschaften

in Prozent des Ertrags aus Vermietung 2018

  • Grösster Mieter 16.0%
  • Zweit- und drittgrösster Mieter 14.7%
  • Viert- und fünftgrösster Mieter 11.1%
  • Sechst- bis zehntgrösster Mieter 14.5%
  • Übrige 43.7%

 

 

Wohnliegenschaften

Wohnungsmix nach Wohnungsgrössen per 31. Dezember 2018

  • 1½ Zimmer 4.5%
  • 2½ Zimmer 20.2%
  • 3½ Zimmer 38.9%
  • 4½ Zimmer 29.1%
  • 5 Zimmer 7.3%

 

 

Ertrag aus Renditeliegenschaften

CHF Mio.

 

Renditeliegenschaften

Kumulierter Leerstand in Prozent Soll-Mietertrag

 

 

Fälligkeitsprofil der Mietverträge Geschäftsliegenschaften

in Prozent der ausstehenden Mieterträge in CHF Mio. (gerundet)

Top